Herausgeber:

CGF Counsel Group Frankfurt AG
The Squaire 12, Am Flughafen
D-60549 Frankfurt /Main

Telefon +49 69 / 2 47 09 – 550
Web: www.cgf-ag.com 
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verwaltungsanschrift:
Gossenberger Str. 1-5 
D-96253 Untersiemau-Ziegelsdorf

HRB 52928 AG Frankfurt/Main StNr.45 230 26 532
Umsatzsteuer-Id-Nr.DE202192122
Gerichtsstand für beide Teile Frankfurt/Main

Vorstand: Dipl.-Ing. Wilhelm Treiber
Thomas Worofsky


Aufsichtsrat: Prof. Dr. Arne Schulze

Rechtlicher Hinweis

Die Inhalte der Internetseiten werden durch die CGF AG ständig geprüft und aktualisiert. Trotz aller Sorgfalt hinsichtlich Beschaffung und Bereitstellung dar Daten übernimmt die CGF AG keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angezeigten und zum Abruf bereitgehaltenen Daten. Des Weiteren behält die CGF AG das Recht vor, die im Internet bereitgestellten Daten jederzeit zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen.

Haftungsausschluss / Disclaimer

Für Internetseiten Dritter, auf die die Internetseite der CGF AG durch Links oder Querverweise verweisen, haften die jeweiligen Anbieter. Die CGF AG ist für den Inhalt der Internetseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich und übernimmt insoweit keine Haftung.

Urheberrechtshinweise

Alle auf dieser Website veröffentlichten Informationen, Beiträge und Abbildungen sowie deren Anordnung sind Urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der CGF AG. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Verbreitung, Weitergabe, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden. Die zum Download angebotenen Dateien dürfen nur für den persönlichen Gebrauch genutzt werden. Es ist nicht erlaubt diese Dateien zu ändern und an Dritte weiterzugeben.

Kommunikation über E-Mail

Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an unsere Mitarbeiter von versierten Internet-Nutzern aufgehalten, eingesehen oder gar verändert werden. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.

Enterprise Application Integration

Enterprise Application Integration (EAI) - ist ein "Middleware-Framework", das bedeutet eine Sammlung von Technologien und Diensten, die mit Geschäftsanwendungen verbundenen Datenbanken und Arbeitsabläufe zusammenführen.

Viele Arten von Unternehmenssoftwares wie Supply-Chain-Management-Anwendungen (SCM), Anwendungen für das Kundenmanagement (CRM), Business-Intelligence-Anwendungen, Gehaltsabrechnungs- und Personalsysteme können in der Regel keine Daten oder Geschäftsregeln miteinander austauschen. Das ist der Grund, warum solche Anwendungen manchmal als Automatisierungsinseln oder Informationssilos bezeichnet werden. Die fehlende Kommunikation führt zu Ineffizienzen, bei denen identische Daten an verschiedenen Orten gespeichert sind oder einfache Prozesse nicht automatisiert werden können.

Der Zweck der Integration von Unternehmensanwendungen besteht also darin, sicherzustellen dass das Unternehmen die Informationen konsistent nutz und Änderungen an Kerndaten, die von einer Anwendung vorgenommen werden, in anderen korrekt wiedergegeben werden. EAI wird notwendig, um mobile Mitarbeiter zu unterstützen, die Internet- und E-Commerce- Nutzung zu optimieren und um Cloud Computin voll auszuschöpfen.

Unsere Leistungen im Bereich EAI umfassen die Evaluierung einer passenden Middleware, das Design, die Integration und die Maintenance der Integrationslösung Ihres Unternehmens.

Software Packaging | Zuverlässige It-Lösungen, Die Einfach Funktionieren - Immer Und Überall!

Wir bieten Ihnen zuverlässige IT-Lösungen, die immer automatisiert, sicher, einfach und leicht zu bedienen sind - für Ihre Clients, Server und mobilen Geräte.

Wir erstellen vollautomatisch installierbare Softwarepakete nach Ihren Vorgaben und Wünschen, die Ihre Bedürfnisse zu 100% erfüllen. Diese Softwarepakete erleichtern die tägliche Arbeit Ihrer Mitarbeiter, denn die automatische und umfassende Installation von z. B. Sicherheitsupdates oder Software-Updates sorgt für einen reibungslosen Betrieb rund um die Uhr.

Client Deployment Schlanke Prozesse für Ihre IT-Organisation – Jederzeit und überall!

Wir bieten maßgeschneiderte Bare-Metal-Provisioning-Lösungen für die automatisierte Installation und Bereitstellung von Microsoft Windows (Disk-Imaging- und Deployment-Prozess). Diese Lösungen umfassen die Standardkonfigurationen, das Betriebssystem, Konfigurationsdateien und alle paketierten Anwendungen. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung von RTM-Images (Release to Manufacturer) sowie von kundenspezifischen Images und der gleichzeitigen Verteilung auf mehrere Zielsysteme.

  • Ein-Klick-Lieferung: Durch die Einbindung bestehender Warenwirtschaftssysteme zur automatisierten Übergabe von Konfigurationsparametern, wie z.B. der Zielhardware oder des gewünschten Betriebssystems, wird der manuelle Aufwand und damit mögliche Fehleingaben minimiert.
  • Hardwareabhängiges Deployment: Bare Metal Provisioning erkennt die Zielhardware vor der Betriebssysteminstallation und implementiert die spezifischen Treiber während des Deployment-Prozesses.
  • Bare-Metal-Imaging: Hierfür ist nur eine universelle Anzahl von Basis-Images erforderlich.
  • Reduzierter Wartungsaufwand: Es werden immer die neuesten Treiber automatisch installiert.

Benutzerdefinierte Bereitstellung

  • Erstmalige Einrichtung: Standardeinstellungen können auch später automatisch vorgenommen werden (z. B. Benutzerkonten, Systemeinstellungen, Domain Join), was den IT-Integrationsaufwand reduziert.
  • Zielgruppenorientierte Bereitstellung: Die Finalisierung kann automatisch eingerichtet werden (z. B. Software-Installationen und Benutzereinstellungen). Zusammen mit der paketierten Software können Endgeräte von der Betriebssysteminstallation über die Softwareinstallation bis hin zur individuellen Einrichtung ohne manuelle Eingriffe betriebsbereit bereitgestellt werden.
  • Mit diesem Ansatz stellen wir sicher, dass immer die aktuellen Versionen auf Ihrem Gerät verfügbar sind, ohne zusätzlichen Aktualisierungsaufwand seitens der IT-Abteilung.

System Management | Verfügbarkeit Ihrer Systeme - Jederzeit Und Überall!

Die Verteilung von Programmen, Standardsoftwares, Anwendungsupdates oder individuellen Programmen ist eine der wichtigsten Aufgaben der IT-Abteilung, nicht nur aus Sicherheitsgründen, sondern auch um beispielsweise den Wartungsaufwand zu reduzieren. Wir sind Ihr Partner und unterstützen Sie dabei- auf Wunsch rund um die Uhr. Deshalb bieten wir Ihnen nicht nur IT-Beratung und stellen Ihnen unsere Erfahrung in der Programmierung zur Verfügung, sondern führen auch gezielte Trainings für Ihre Mitarbeiter durch.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.